events

CTPSO - A Context-Sensitive Theory of Post-tonal Sound Organisation - events

Klang-Zeit-Räume in der neuen Musik

Internationales Kolloquium zum Abschluss des Forschungsprojekts
CTPSO - A Context-Sensitive Theory of Post-tonal Sound Organisation

Kunstuniversität Graz (KUG), 17.-18. Juni 2014

Diskutanten:

Karol Berger, Stanford University
Tobias Janz, Universität Kiel
Markus Neuwirth, University of Leuven
Christian Thorau, Universität Potsdam

Dieter Kleinrath, KUG
Christian Utz, KUG

Detailprogramm [pdf]

+++++++++++++++

Dienstag, 29.4.2014, 23.03 Uhr
Radiosendung Ö1 Zeit-Ton, Gestaltung: Nina Polaschegg

Den Geheimnissen der Neuen Musik auf der Spur

Eine einstündige Sendung zur CTPSO-Forschung mit Musikbeispielen von Giacinto Scelsi, Pierre Boulez, Helmut Lachenmann und Salvatore Sciarrino.

Information

+++++++++++++++

Geschichte und Gegenwart des musikalischen Hörens
Möglichkeiten und Herausforderungen für neue methodische Zugänge

Symposium des Fachbereichs „Historische Musikwissenschaft und Musiktheorie“
in Kooperation mit dem Zentrum für Genderforschung

Kunstuniversität Graz
Florentinersaal (Symposium)
MUMUTH Probesaal; Mariahilferkirche (Konzerte)

17.–19.1.2013

+++++++++++++++

»Organised Sound«
Klang und Wahrnehmung in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

Internationales SYMPOSION an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG)

15.–17. Dezember 2011

+++++++++++++++

Musik und Sprache. 
Ein Symposion mit Albrecht Wellmer

in Zusammenarbeit mit dem Institut 14: Musikästhetik

13.-14. Oktober 2010
Kunstuniversität Graz, Palais Meran, Florentinersaal, Leonhardstr. 15

 

 

 

 

 

CTPSO - A Context-Sensitive Theory of Post-tonal Sound Organisation